150. GEBURTSTAG 2023

BURKHARD MANGOLD

Vom Exlibris bis zur Fassadenmalerei
Burkhard Mangold und seine enge Beziehung zu Basel


Im Vorfeld von Burkhard Mangolds 150. Geburtstag, der im Jahr 2023 begangen wird, soll das Œuvre des Künstlers mit einer monografischen Publikation gewürdigt werden, die seine Bedeutung für das kulturelle Erbe der Stadt Basel angemessen darstellt.

 

Dafür wird der Verein Burkhard Mangold Recherchen in Auftrag geben, welche die verschiedenen Schaffensphasen und Arbeitsgebiete Mangolds beleuchten: von der Gebrauchsgrafik und Plakatkunst über die freie Malerei und Grafik bis hin zu baugebundenen Arbeiten wie Wandbildern, Fassadenmalereien und Bleiglasfenstern.

 

Das Buch wird von einer Jubiläumsausstellung begleitet, die 2023 in Basel stattfinden wird. Ausstellung und Buch sollen Burkhard Mangolds breit gefächertes künstlerisches Schaffen sichtbar machen und sollen seinen Rang innerhalb der Basler Kunstgeschichte dokumentieren. Nicht zuletzt geht es darum, für die Wahrnehmung seines Werks im öffentlichen Raum – an und in historischen Gebäuden – zu sensibilisieren.